Transport von Maschinen

FACHGERECHT, ZUVERLÄSSIG UND TERMINTREU
Die Verlagerung von Maschinen – ob innerbetrieblich, standortübergreifend oder über Landesgrenzen hinweg – stellt sowohl planerisch als auch in der Umsetzung eine Herausforderung dar.
Diese zu meistern setzt technisches Know-how, logistisches Fachwissen und absolute Zuverlässigkeit voraus.
Nur dann kann eine Maschine termingerecht in den Produktionsprozess integriert werden.
Als spezialisierter Dienstleister verfügen wir über eine langjährige Erfahrung bei der Verlagerung einzelner Maschinen bis hin zur Verlegung von Betriebsteilen oder ganzen Produktionsbetrieben ins europäische Ausland.
Die EuropNet transportiert Spritzgießmaschinen für die kunststoffverarbeitende Industrie, wird als zuverlässiger Partner aber auch von renommierten Herstellerunternehmen mit der Auslieferung von neuen Anlagen beauftragt.
Wir verstehen uns nicht als reiner Transporteur, sondern als Komplettdienstleister, der von der Demontage bis zur Inbetriebnahme am neuen Einsatzort alle Aufgaben rund um die Maschinenverlagerung übernimmt – etwa dann, wenn bei Großmaschinen der Transport von demontierten Einzelteilen für unsere Kunden die wirtschaftlich sinnvollere Lösung darstellt.
Im vergangenen Jahr haben wir auf diese Weise über 20 Maschinen mit einer Schließkraft von jeweils über 1.000 Tonnen verlagert.
UNSER TRANSPORT-KOMPLETTSERVICE:
  • Elektrisches und hydraulisches Abklemmen/Trennen
  • Abbau von Robotern und Peripheriegeräten
  • Abpumpen von Betriebsmitteln
  • Transportsicherung (auch für Überseefahrten in Containern)
  • Herstellerempfohlenes Verladen
  • Transport inkl. speditioneller Abwicklung
  • Abladen/Befüllen mit Betriebsmitteln
  • Ausnivellierung
  • Anschluss von Robotern, Elektroschränken und Peripheriegeräten
  • Inbetriebnahme
  • zurück blog
    zurück